Akkord (gratis Diagramme für Akkorde & Skalen !)

Diagramme zum Selbstausfüllen & Download kostenlos weiter unten!

Was versteht man unter einem Akkord?

Die klingende Akkordtabelle für Gitarre - Schluss mit dem Gitarrengriff-Suchen !
Die klingende Akkordtabelle für Gitarre - Schluss mit dem Gitarrengriff-Suchen !

Unter einem Akkord versteht man das gemeinsame Erklingen von mindestens 3 Tönen. Die können simultan (gleichzeitig) oder gebrochen (nacheinander) erklingen. Für Gitarristen ist es wichtig sich zumindest die Basis-Akkorde für Gitarre als Griffbilder (Gitarrengriffe) einzuprägen. Mit fortschreitendem Spielniveau, sollte man auch verstehen wie Akkorde aufgebaut sind. Ein E-Gitarre-Lehrbuch mit Grundzügen in Harmonielehre ist z.B. "Electric Guitar" von meiner Wenigkeit (Jörg Sieghart), erschienen im Voggenreiter Verlag.

 

(Leeres Diagramm zum Selbstausfüllen unten stehend zum Herunterladen !!!)

 

Der Grundaufbau der meisten 3-stimmigen "Chords" ist Tonika (Grundton), Terz und Quinte, wobei wir vor allem bei der Terz zwischen großer (Dur) und kleiner Terz (Moll) unterscheiden. Die große Terz besteht aus 4 Halbtonschritten, die kleine aus dreien.

Akkord/Skalen-Diagramm zum kostenlosen Download:  siehe Link unten !

Akkord-Beispiele - Gitarrengriffe

A-Moll (Am):

C-Dur (C):



In diesem Fall werden in obigen Akkorddiagrammen die Saiten vertikal dargestellt. Die linke Linie entspricht der tiefen, die rechte Linie entspricht der hohen E-Saite. (Es sind aber auch nach links bzw. nach rechts gedrehte Diagrammdarstellungen möglich...) Die Querlinien entsprechen den Bundstäbchen des Griffbrettes. Eine Akkordtabelle als PDF zum Download kann hier heruntergeladen werden: Akkordtabelle für Gitarre (PDF). Diagramme zum Vergrößern (mit Fingersatz !) gibt es hier.

 

Ein Kreuz (X) bedeutet, dass diese Saite nicht angeschlagen wird, ein Kreis (O) bedeutet, dass die entsprechende Saite leer klingt, also nicht abgegriffen, aber dennoch angeschlagen wird.

Gitarrengriffe lernen:

Häufig werden bei Gitarrenakkorden Töne gedoppelt (meist in der Oktave).

 

Bei dem hier abgebildeten A-Moll-Griff haben wir die Töne a und e doppelt, bei dem C-Dur-Griff die Töne c und e. Die Fingersätze für die Greifhand sind eingezeichnet. Jeder Finger bekommt eine Zahl von 1 bis 4, wobei 1 für den Zeigefinger steht und 4 für den kleinen Finger der Greifhand (bei den meisten wohl die linke...).

 


Hier mal ein C-Dur-Akkord als Foto und das Diagramm entspr. gedreht:

Zum Vergrößern bitte anklicken !
Zum Vergrößern bitte anklicken !
www.gitarre-lernen-online-kurse.de
www.gitarre-lernen-online-kurse.de

Und hier der "parallele" Moll-Akkord dazu: A-Moll (Am):

A-Moll-Akkord (Am) Gitarrengriff
A-Moll-Akkord (Am) Gitarrengriff
A-Moll-Akkord Griff-Daigramm Gitarre
A-Moll-Akkord Griff-Daigramm Gitarre

 

Weitere Griffbilder (Diagramme + Fotos) in unseren Basis-Akkorden für Gitarre ! Auf dieser Unterseite bekommst Du kostenlos die wichtigsten Dur- und Moll-Akkorde in der ersten Griffbrettlage (= leicht zu greifen) zu sehen und kannst die Diagramme vergrößern !!!


Hier kannst du dir "Diagramm"-Papier (Chord / Scale Box) herunterladen:

Infos zu meinem musikalischen Werdegang und zu von mir verfassten Lehrwerken erhältst du unter diesem Link!


www.gitarre-lernen-online-kurse.de - Das praktische Diagramm-Papier zum Downloaden für eigene Gitarren-Notizen: Akkorde und/oder Tonleitern !
www.gitarre-lernen-online-kurse.de - Das praktische Diagramm-Papier zum Downloaden für eigene Gitarren-Notizen: Akkorde und/oder Tonleitern !
Akkord-Skalen-Diagramm zum Selbstausfüllen
Hier kannst Du kostenlos ein Diagramm-PDF downloaden und ausdrucken. Du kannst sowohl Akkorde als auch Skalen / Tonleitern mit entsprechenden Fingersätzen in die Diagramme eintragen !
Akkord-Skalen-Diagramm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 11.6 KB
Lehrbücher, Lehrhefte, Übungs-CDs, DVDs von meiner Wenigkeit :-)
(E-)Gitarre-Lehrmedien-von-Jörg-Sieghart
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Weitere Informationen zu Akkorden in den jeweiligen Kursangeboten. Kurz-Infos über "alterierte Akkorde" findest Du hier: alterierter Akkord

Wer den richtigen "Durchblick" über Griffdiagramme, praktische Akkordanwendungen etc. haben möchte, sollte sich mal mit nachfolgend beschriebenem Gitarrengriffe-Nachschlage-Lehrheft beschäftigen:

 

"Die klingende Akkordtabelle für Gitarre" (erhältlich ab Dez. 2012) stellt nicht nur die gängigen Basis-Akkord in Diagrammen und Fotos dar, sondern darüber hinaus so ziemlich alle Griffe, die man im Leben noch so gebrauchen kann. Das Heft ist übersichtlich aufgebaut, nach Basisgriffen werden auch Barrégriffe, Slash-Chords, Powerchords, Jazz-Akkorde etc. behandelt und das ALLES mit Hör- und praktischen Anwendungsbeispielen ! (Was nützem einem all die tollen Akorde, wenn man keine Ahnung hat wie man sie anwendet ?)

 

Doch damit nicht genug, hat man sich beim Verlag Tunesday Records & Publishing noch Folgendes überlegt: Einige Videos auf einem Rom-Track der dem Heft beigelehten CD+ geben ganz praxisnahe Direkteinblicke in Akkordwechsel am Griffbrett, Anwendungsbeispiele und vieles mehr...

 

Ein Nachschlagewerk für alle Gitarristen & Gitarrenlehrer gleich welchen Spielniveaus !

 

Weitere Infos: http://www.tunesdayrecords.de/Shop/catalog/product_info.php?cPath=21_37&products_id=173

Die klingende Akkordtabelle für Gitarre - Gitarren-Lehrbuch/Lehrheft mit CD+ (Audio/Video)
Die klingende Akkordtabelle für Gitarre - Gitarren-Lehrbuch/Lehrheft mit CD+ (Audio/Video)